Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/missatoz

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Humans.

Warum, oh Herr, muss ich immer alles mitkriegen?

Da marschiere ich gemächlich von der Uni zum Supermarkt und werde Zeuge folgender Szene, die sich in jedem absurden Theaterstück gut gemacht hätte.

Teilnehmerinnen:

"Frau A", (25) die Sorte, mit der man sich besser nicht streitet, wenn man selbst in der Hitze des Gefechts noch Wert auf grammatikalisch korrekte Sätze und den Gebrauch von Präpositionen, Konjunktionen u. dergl. legt. Definitiver Nachteil.

Frau Wau-Wau (65), die jeden Tag, den Gott werden lässt, zur gleichen Zeit an der gleichen Straßenecke zu finden ist, wo sie mit ihrem Malteser (!) diskutiert (!!?), weil der nicht heim will und  sich deswegen hingesetzt hat.

Woher ich das weiß? Ich hab mich mal erkundigt, ob bei ihrem Hund vielleicht die Batterien leer sind.

Was ein Malteser ist? Jedenfalls nicht das. Eher schon das da. 

Ort: Zweitrangig. Jedenfalls dürfen dort weder Autos parken noch Hunde scheißen.

 

Es entspann sich folgender Dialog: (Kommentare in Kursiv)

Frau A: "Mein Auto macht jedenfalls weniger Dreck als ihr Hund!"

Wenn man den CO2-Ausstoß ignoriert. Deswegen darf es da trotzdem nicht mit laufendem Motor stehen. Aber Moment mal - hier wurde gerade ein Hund beleidigt, der in der Ordnung der Dinge noch über Gott steht!!

Frau Wau-Wau: *fängt wütend an zu keifen*

Oha. Jetzt ist Matthäi am Letzten.

Frau A: "Sie sind ja doof!"

Originell.

Frau Wau-Wau: "Sie noch mehr!"

Aua. 60 verschwendete Lebensjahre versäumter Entwicklung. Wir haben es hier mit der Mumie einer Erstklässlerin zu tun. Zurücktreten bitte!

[...]

Frau A.: " Du bischja behindert!!

Hiermit distanziere ich mich von jeglicher Verwendung dieses Wortes als Beleidigung. Manche Sachen MACHT. MAN. NICHT. Primitives Geschöpf. Außerdem duzen wir uns jetzt. Klar, gleiches Niveau.

Frau Wau-Wau: "Du scho a!!"

Und jetzt fallen wir auch noch ins Schwäbische.

 

Alles in allem eine schöne abfallende Linie.

Hätten die beiden Damen sich gleich gegenseitig umgebracht, wäre die Welt jetzt ein besserer Ort. Ich hätte das Auto weggefahren und den Malteser auf Diät gesetzt. *fade out*

 

 

 

 

 

8.5.08 19:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung